Projekte 2021/22

FRÜHLINGS-UPDATE – Osterferienkurs am Schlossplatztheater
Leitung: Jil Dreyer und Josef Mehling

April 2022
Theaterpädagogische Projektwoche mit 8- bis 15-jährigen zum Thema Cyborgs und Zusammenleben

.PALs – Theatrales OnlineRollenspiel über gather.town
gefördert durch den Fonds Soziokultur & birds on Mars
Leitung: Jil Dreyer, Josef Mehling
Produktionsleitung: Helena Bschaden
Illustration: Adèle LeHouerf

November-Dezember 2021
Digitales Rollenspiel zum Thema Identitätsexternalisierung, Empathie und sozialen Austausch mit Jugendlichen ab 14 Jahren



tippt… – Medienpädagogischer Herbstferienworkshop mit dem ATRIUM
gefördert durch den Fonds Soziokultur & den Freundeskreis ATRIUM
Leitung: Jil Dreyer, Josef Mehling
Produktionsleitung: Helena Bschaden
Illustration: Adèle LeHouerf
Musik: Tim Hesselbach

Oktober 2021
Erarbeitung eines digitalen Social Media Theaterstücks und Aufführung über die Plattform discord



AM ZUG – Theaterpädagogisches Projekt mit fachbetrieb rita grechen
gefördert durch den Fonds Soziokultur „Young Experts“ & Tolerantes Brandenburg
Leitung: Jil Dreyer, Hannes Köpke (fachbetrieb rita grechen), Josef Mehling, Olivia Rosendorfer (fachbetrieb rita grechen)
Kamera: Julius Zimmermann
Produktionsleitung: Benjamin Wolf

August – September 2021
Erarbeitung einer Geschichte und Produktion eines Theaterfilms in Elsterwerda und Dresden von, für und mit Kindern und Jugendlichen aus beiden Städten



ON DISPLAY – Klassenprojekt an der Jugendkunstschule ATRIUM
Leitung: Jil Dreyer und Josef Mehling

August 2021 – Juli 2022
einmaliger 3,5 stündiger Workshop zur Erstellung einer digitalen Ausstellung mit dem Thema Selbstpräsentation
mittwochs oder donnerstags 9:00-12:30 // kostenfrei für Klassen buchbar



LIVE IM NETZ: Impro über Videocall – Klassenprojekt an der Jugendkunstschule ATRIUM
Leitung: Jil Dreyer und Josef Mehling

August 2021 – Juli 2022
einmaliger 3,5 stündiger Workshop in digitaler Theaterimprovisation
mittwochs oder donnerstags 9:00-12:30 // kostenfrei für Klassen buchbar